Pferdeforum

Kai und der Ponyhof von Manuel Magiera

Kategorie:
Eingestellt am:
12.09.2010
Endet am:
12.10.2010
Hinweis:

Ein zauberhaftes Kinderbuch ab sechs Jahre über einen reitsportbegeisterten neunjährigen Jungen, der wie sein Onkel ein erfolgreicher Springreiter werden will und sein Fohlen, das mit ihm am selben Tag Geburtstag hat und in Anlehnung an den Hengst Alexanders des Großen 'Bukephalos' für die Papiere nun 'Cephalos' heißt und von seinem Besitzer Kai zärtlich 'Alexander' genannt wird. Kais Freundin Katja ist behindert und muss nach einem Autounfall im Rollstuhl sitzen. Sie erhält therapeutisches Reiten. Kai hilft dem achtjährigen Mädchen liebevoll, mit der schweren Behinderung zurechtzukommen. Beide nehmen erfolgreich am Lehrgang Basispass Pferdekunde teil und Kai feiert erste Erfolge auf ländlichen Turnieren. In die Geschichte wurde erstmalig auch die Reitlehre eingebaut, damit kleine und große Leser nebenbei etwas über den korrekten Umgang mit Pferden lernen können.

ISBN 978-3-86850-482-8
erschienen auf www.tredition.de Preis: 10,49 Euro